D, PLZ 093.. Meine Mutti (78) wurde letztes Jahr zweimal geimpft (Juni und Juli 21, 2xBiontech

D, PLZ 093..

Meine Mutti (78) wurde letztes Jahr zweimal geimpft (Juni und Juli 21, 2xBiontech – FE6975, FE8405).

Im Januar erhielt sie – trotz, dass ich sie eindringlich gebeten habe, den Termin nicht wahrzunehmen – den Booster (Biotech ACB5038).

Sie war vorerkrankt – Krebserkrankung, seit 2018 geheilt), hatte außerdem diverse Altersbeschwerden, aber alles im Rahmen. Hat ihren Haushalt komplett alleine geschmissen, gekocht, Garten- und Handarbeiten gemacht.

Mitte Mai 22 musste sie wegen akuten Nierenversagens mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus. Dort bekam sie Antibiotika, das erst gut angeschlagen hat, dann aber plötzlich extrem die Nieren angegriffen hat… keine weitere Therapie möglich…

Meine Mutti verstarb plötzlich und unerwartet am 26.05.22 nach sechs Tagen Krankenhausaufenthalt an Nierenversagen (laut behandelnder Ärztin).

Auf dem Brief, der die Verstorbenen zum Bestatter begleitet, stand bei Todesursache: Zustand nach Covid 19… erbärmlich, dass man sich am Leid Anderer noch bereichert

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0