Martin Rutter : Die schweren Schäden der Genspritze können nicht länger versteckt werden. Und trotzdem wird

Martin Rutter :
Die schweren Schäden der Genspritze können nicht länger versteckt werden.
Und trotzdem wird noch immer über die allgemeine Zwangsspritze diskutiert.
Was ist das, wenn nicht schwere Körperverletzung oder sogar Mord?
https://www.oe24.at/coronavirus/schock-studie-halbe-millionen-mit-schweren-impf-nebenwirkungen/518609012

Natürlich wird noch nicht über das volle Ausmaß des Verbrechens berichtet, informiere dich hier selbst:
www.impfopfer.info
Hier haben wir seit Juni 2021 ca. 30,000 Impfopfer-Fälle gesammelt. Behörden, die wir schriftlich darüber informiert haben, haben dies einfach, wahrscheinlich auf politische Weisung hin, ignoriert.

Unterstütze unsere Arbeit:
Folge jetzt dem Kanal
Melde dich beim Newsletter an
Hilf aktiv mit – melde dich an
Unterstütze uns JETZT

www.oe24.at
Schock-Studie: Halbe Million mit schweren Impf-Nebenwirkungen
Wie eine Studie der Charité Berlin zeigt, ist die Zahl schwerer Komplikationen nach der Corona-Impfung höher als bisher kommuniziert. So s…

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0