Sicherheitsdatenblatt beweist: Schul-Tests nicht nur von Natriumazid sondern auch Triton X-100 belastet Für große Wellen hat

Sicherheitsdatenblatt beweist: Schul-Tests nicht nur von Natriumazid sondern auch Triton X-100 belastet

Für große Wellen hat vor wenigen Tagen eine Pressekonferenz in der Bundeshauptstadt Wien gesorgt. In der Pressekonferenz konnte dargelegt werden, dass die verwendeten Flüssigkeiten in den Antigen-Schnelltests gefährliche Gifte enthalten. Die hohe Schadwirkung auf menschliche Zellen wurde im Test mit einem renommierten Großlabor, das Partner der AGES ist, nachgewiesen. Im RTV Talk Spezial spricht Moderator Nicolas Schott nun mit den Verantwortlichen, die diesen Skandal aufgedeckt haben.

Durchschnitt: 0

Gesamt: 0